Willkommen

Sie sind auf der Suche?
  • Möchten Sie effektiv Stress abbauen und mehr Energie in Ihr Leben holen?
  • Möchten Sie Freiheit und Gelassenheit inmitten Ihrer alltäglichen Zwänge finden?
  • Möchten Sie Ihre Gesundheit wieder selbst in die Hand nehmen?
  • Möchten Sie sich selbst besser kennenlernen?
  • Möchten Sie ein liebevolles Herz und einen offenen Geist entwickeln?
  • Möchten Sie mehr Freude und Zuversicht erwecken?
Hier können Sie finden:
  • Raum für Sein und Wachstum
  • Qualifizierter Unterricht für Qi Gong, Tai Chi und Meditation
  • Vertrauensvolle und unterstützende Lernatmosphäre
  • Zertifizierter Trainer
  • Über 20 Jahre Erfahrung in daoistischer und buddhistischer Praxis
  • Über 20 Jahre Erfahrung im Führen und Trainieren bei der Polizei
  • Individuelles Coaching
  • Unterricht in Deutsch und Englisch

Was

Finden Sie Zugang zu der Ihnen bereits innewohnenden Weisheit, Menschlichkeit und Gesundheit. Die Methoden dafür stammen aus jahrtausende alten Traditionen des Buddhismus und Daoismus.

Qi Gong & Tai Chi

Qi Gong bezeichnet die Kunst der Entwicklung von innerer Energie (Qi). Das auf diese Weise kultivierte Qi kann dazu dienen, den Körper zu verjüngen, Krankheiten und Verletzungen zu heilen, die Gesundheit zu erhalten und spirituell zu wachsen.

Tai Chi ist ein uraltes chinesisches Bewegungssystem, das ebenfalls die Entwicklung der Lebensenergie Qi im Inneren des Körpers fördert. Tai Chi kann aber auch als hoch effizientes System zur Selbstverteidigung genutzt werden.

Meditation & Achtsamkeit

Meditation ist eine Methode, sich mit seinem Geist vertraut zu machen. In den spirituellen Traditionen wird sie eingesetzt, damit der Geist seine eigene Natur erkennen und sich von der Illusion des Ego befreien kann.

Achtsamkeit ist eine besondere Form der Aufmerksamkeit, die durch die volle Präsenz in jedem gegebenen Moment und die Freiheit von Vorurteilen gekennzeichnet ist. Diese Praxis hilft, häufig unbewusste Gewohnheitsmuster zu erkennen und ggf. zu durchbrechen.

Ganzheitliches Coaching

Coaching ist die professionelle Begleitung und Unterstützung von Menschen. Der Coach geht davon aus, dass der Klient die für ihn beste Lösung bereits in sich trägt.

Ich aktiviere und halte für Sie den Raum, in welchem sich Ihre Fragen deutlich zeigen können. So können Sie sich gut in Ihre Antworten hinein entwickeln. Die Lösungsansätze, die im Rahmen dieses Coachings entstehen, entsprechen Ihnen voll und ganz und sind daher für Sie nach Ihrem eigenen Selbstverständnis gut umsetzbar.

Wann

Lerne Meditieren!

Jeden Dienstag 18:45 bis 19:15 Uhr

Kostenlose Einführung in die Achtsamkeitsmeditation und Information über den Ablauf von Social Meditation.

Mehr Informationen hier

Sie erhalten eine kurze Einführung in die Achtsamkeitsmeditation im Sitzen und Gehen, wie sie in der Tradtion von Shambhala gelehrt wird. Außerdem besteht die Möglichkeit, individuelle Hinweise zur Sitzhaltung zu bekommen.

Darüber hinaus informieren wir Sie über den Ablauf von Social Meditation. Sie sind herzlich eingeladen, im Anschluss ab 19:30 Uhr daran teilzunehmen.

Praktizierende mit Erfahrung erhalten eine Einblick in unsere Praxis und unsere Abläufe. Je nach Anzahl der Teilnehmer besteht auch die Möglichkeit, weiterführende Fragen zu erörtern.

Social Meditation

Jeden Dienstag 19:30 bis 21:00 Uhr (Einlass: 19:15 Uhr)

Wir verbinden die Weisheit der Meditation mit der Lebendigkeit sozialer Interaktion, um eine Kultur der Jetztheit zu fördern.

Mehr Informationen hier

Social Meditation wurde von Shastri Nick Kranz entwickelt. Sie erweitert soziale Interaktion zu einer Meditationspraxis. Als Menschen sind wir grundlegend auf soziale Interaktion ausgerichtet. Social Meditation nutzt diese uns innewohnende Verbundenheit, um unsere Bereitschaft zu steigern, im aktuellen Moment ganz da zu sein.

Social Meditation begünstigt die emotionale Resonanz in Gruppen und hilft Praktizierenden, sich mit der eigenen Weisheit und der Weisheit der Gruppe zu verbinden. Dies lässt eine Kultur der Fürsorge entstehen – eine kraftvolle Unterstützung für die individuelle Praxis. Ein Gefühl von Zugehörigkeit kann sich entwickeln, und gemeinsames Lernen in der Gruppe macht den Pfad der Meditation fröhlicher, bedeutungsvoller und nachhaltiger.

Social Meditation beinhaltet Achtsamkeitsmeditation, formellen Austausch und den informellen Austausch bei einfachen Snacks und Getränken. Wenn Sie sich inspieriert fühlen, sind Sie herzlich eingeladen, zur Ergänzung der Snacks eine Speise oder ein nichtalkoholisches Getränk mitzubringen.

Jeder ist willkommen und Sie können jeden Dienstag neu einsteigen! Wenn Sie uns das erste Mal besuchen, kommen Sie bitte bereits um 18:45 h zur Einführung.

 

Spenden-Empfehlung

5 bis 10 €  – Wir möchten diesen Abend für jeden zugänglich machen. Sollte der Preis ein Hindernis für Sie sein, schätzen Sie bitte für sich selbst das Machbare ein und geben, was Sie geben können. Wer mehr geben kann, ist eingeladen, über die Preisempfehlung hinauszugehen und damit die Kosten für andere mitzutragen.

Luzides Träumen – luzides Leben

7.12.2019 – 15 bis 17:30 Uhr

Einführung in die Grundlagen mit Karin Paties

Mehr Informationen hier

Obwohl fast alle spirituellen Traditionen die Arbeit mit Träumen kennen, wird das luzide Träumen erst seit den siebziger Jahren bei uns zunehmend bekannt. Der faszinierende Zustand, einen Traum als Traum zu erkennen, während man ihn träumt, ist von jedem von uns mit wenig Aufwand erlernbar. Der Nutzen ist jedoch enorm: Alpträume können verschwinden, Unbewusstes und Schatten können integriert und nutzbar gemacht werden, spirituelle und künstlerische Ressourcen treten zu Tage. Und das Beste daran: es macht unglaublichen Spaß und wird als der beste virtual Reality Simulator der Welt bezeichnet.

Dies ist eine erste Einführung in das Thema. Es geht um das Erlernen der Grundlagen und ein erstes Verständnis für dieses Thema.

Dozentin: Karin Paties, begann vor über 20 Jahren das luzide Träumen für sich zu entdecken. Sie ist Schülerin von Sakyong Mipham Rinpoche in der Tradition des Shambhala Buddhismus.

Teilnahme auf Spendenbasis.

Weitere Angebote

Sie wünschen sich individuelles Coaching oder Einzelunterricht? Sie haben eine Gruppe und suchen einen Lehrer für ein Seminar? Sie suchen einen Trainer oder Coach im Rahmen des betrieblichen oder behördlichen Gesundheitsmanagements? Sprechen Sie mich dazu gerne an! Eine Probestunde zum Kennenlernen ist nach terminlicher Absprache jederzeit möglich.

Wieviel

Ich möchte mein Angebot für jeden zugänglich machen. Sollte der Preis ein Hindernis für Sie sein, schätzen Sie bitte für sich selbst das Machbare ein und geben, was Sie geben können. Wer mehr geben kann, ist eingeladen, über die Preisempfehlung hinauszugehen und damit die Kosten für andere mitzutragen.

Tages- und Stundensätze für Firmen und Organisationen auf Anfrage.

Wenn Sie meine Arbeit unterstützen möchten, können Sie hier Geld senden:

Wo

Seminare und individuelles Training/Coaching biete ich hauptsächlich in Bochum an. Sofern nicht anders angegeben, finden Sie mich in der Osteopathie-Praxis von Katja Hafemeister in Bochum-Altenbochum. Die genaue Adresse finden Sie unter Kontakt.

Angebote an anderen Orten auf Anfrage.

Warum

Achtsamkeit im Allgemeinen und Meditation im Besonderen helfen uns dabei, uns in unserer Menschlichkeit kennenzulernen und mit uns Freundschaft zu schließen. Wir können uns wieder spüren. Wir schaffen die Basis, um mit anderen Menschen im Frieden sein zu können. Wir reduzieren unseren alltäglichen Stress und haben die Möglichkeit, unsere Natur und Bestimmung zu erkennen.

„Was ist Freiheit? Es ist nicht mehr und nicht weniger als ein bewusst gelebtes Leben.“
Ken McLeod

Qi Gong und Tai Chi kultivieren unsere Lebensenergie – Qi. Die Übungen können von jedem erlernt werden – unabhängig von Alter oder körperlichen Einschränkungen! Entgegen dem Zeitgeist verspreche ich Ihnen keine schnellen Lösungen. Geistige und körperliche Gewohnheiten, erlernte Muster und Einstellungen ändern sich nur allmählich durch kontinuierliche liebevolle Aufmerksamkeit. Die von mir unterrichteten Methoden sind praktische Hilfsmittel, die sich nur deshalb über die Jahrtausende gehalten haben, da sie Ihre Wirksamkeit bereits unter Beweis gestellt haben.

„Der ruhige, ausgeglichene Fluss des Qi – Ihrer Lebensenergie – ist der wichtigste bestimmende Faktor für Gesundheit, Vitalität und Freude.“
Bruce Frantzis

Coaching bietet Ihnen einen geschützten Raum, in dem Sie sich Ihren wesentlichen Fragen nähern können. Sowohl das Sprechen an sich als auch das Spiegeln durch den Coach helfen dabei, diese Fragen immer weiter zu präzisieren. Und dann? Diese Fragen selbst liebzuhaben und in die Antworten hineinzuleben empfiehlt zum Beispiel Rainer Maria Rilke.

„Selbst kurze Momente einer echten Unterhaltung können eine Erbauung für unser ganzes Leben sein. Sie können uns helfen, unsere wesentlichen emotionalen Elemente zu berühren, die uns wahrhaft menschlich machen.“
Sakyong Mipham Rinpoche

Wer

Seit über 20 Jahren praktiziere ich Tai Chi, Qi Gong und Meditation. Zu Beginn dieser Zeit habe ich mehrere Jahre bei Meister Chu King-Hung und seinem Schüler Andreas Heyden die Tai Chi Yang Form, dazugehörige Partnerübungen und Anwendungen, sowie die Schwert- und Säbelform erlernt.

In diese Zeit fällt auch die Entwicklung meiner Trainingsschwerpunkte vom Leistungssport im klassischen Sinne – ich habe intensiv Schwimmen und später Wasserball trainiert – hin zu den hier beschriebenen Aktivitäten. Auch haben mit den Jahren meine Aktivitäten im Bereich der Radreisen und des Sportkletterns nachgelassen, obwohl ich die Zeit in der Natur nach wie vor sehr schätze.

2010 lernte ich Bruce Kumar Frantzis kennen. Wie kein anderer bringt er in seiner Unterrichtsmethode das breite Wissen seiner daoistischen Übertragungslinie und westliches medizinisches Wissen zusammen und hält keine Geheimnisse zurück. Bruce Kumar Frantzis ist Linienhalter der daoistischen Tradition der Wassermethode und unterrichtet weltweit seit mehr als 40 Jahren Qi Gong, Tai Chi, Bagua, Qi Gong Tuina und daoistische Meditation. Neben dem direkten Training mit Bruce Frantzis vertiefe ich meine Praxis durch regelmäßige Fortbildung bei verschiedenen langjährigen Schülern von ihm. Ich bin als Energy Arts Instructor von Bruce Frantzis persönlich autorisiert worden.

Meditation praktiziere ich in der Shambhala-Tradition als Schüler von Sakyong Mipham Rinpoche und Ani Pema Chödrön. Der Name Shambhala kommt vom legendären Königreich, dass für seine erleuchtete Gesellschaft bekannt war. Heute bringt die Gemeinschaft weltweit Menschen jeden Alters und aus unterschiedlichsten Lebensumständen zusammen, die daran interessiert sind, den eigenen Geist zu erkunden, Erfahrungen zu verwandeln und unser Potenzial für eine erleuchtete Gesellschaft zu erwecken. Shambhala gründet auf dem Vertrauen in die menschliche Würde und möchte zu einer mitfühlenden, nachhaltigen und gerechten menschlichen Gesellschaft inspirieren. Dabei nehmen die Lehren immer wieder Bezug auf den Geist der Kriegertradition als dem Mittel für unser menschliches Wachstum.

Neben der kontinuierlichen Fortbildung absolviere ich regelmäßig auch längere Retreats. Außerdem habe ich als Mönch unter spiritueller Leitung von Ani Pema Chödrön in Gampo Abbey gelebt.

Als Polizeibeamter mit über 20 Jahren Berufserfahrung in verschiedensten Bereichen der Polizei bin ich fast täglich mit schwierigen Situationen konfrontiert. Ich gebe nur weiter, was sich in der Praxis bewährt hat. Durch meine unterschiedlichen Tätigkeiten bei der Polizei verfüge ich über Erfahrung im Bereich der Personalführung und der Erwachsenenbildung.

Körper und Geist, Spiritualität und Alltag, Mönch und Polizist, Mitgefühl und Sachzwänge – unterschiedliche, bisweilen scheinbar widersprüchliche Welten bringe ich für Sie einfach und funktional in meinem Training und Coaching zusammen.

Bruce Kumar Frantzis

Pema Chödrön

Sakyong Mipham Rinpoche

Kontakt & Newsletter

Sie können mich gerne persönlich kontaktieren oder sich über das nebenstehende Formular zu meinem Newsletter anmelden.

Anno Mühlhoff
c/o Osteopathie-Praxis Katja Hafemeister
Am Siepen 17
44803 Bochum
T: +49 1590 1466 147
M: kontakt@achtsamleben.org

Anmeldung zum Newsletter

Empfehlungen